Common
Troubleshooting Open Directory Managed Clients
8. Oktober 2012
0

Grundsätzliches

Was kommt auf dem Client an?

mcxquery

Mit dem Tool mcxquery kann man herausfinden, welche Einstellungen angewendet werden. Im folgenden Beispiel erhält man alles, was angewendet wird, wenn sich der User jane aus der Gruppe science an Computer lab1_12 anmeldet. (Quelle: https://developer.apple.com/library/mac/#documentation/Darwin/Reference/Manpages/man1/mcxquery.1.html)

mcxquery -user jane -group science -computer lab1_12
mcxquery -computer lab1_12 -computerOnly

PassDB – letzte Useraktualisierung anzeigen

sudo mkpassdb -dump | grep <user>

Settings auf dem Client (10.6)

/Library/Managed Preferences/ ...
bzw: /var/db/authserver/OpenDirectory/Mappings/Managed Preferences/ ...

 verwendeter OD-Server

dscl localhost -list /LDAPv3

 Installierte Profile (10.7+)

(Quelle: http://krypted.com/iphone/profile-manager-and-profiles/)

vorhandene Profile anzeigen:

/usr/bin/profiles -P
/usr/bin/profiles -L

alle Profile entfernen:

/usr/bin/profiles -D

einzelne Profile entfernen:

/usr/bin/profiles -R -F /tmp/HawkeyesTrickshot.mobileconfig (lokal)
/usr/bin/profiles -R -p com.WestCoastAvengers.HawkeyesTrickshot (vom Server)

Profile installieren:

/usr/bin/profiles -I -F /tmp/HawkeyesTrickshot.mobileconfig (lokal)
/usr/bin/profiles -I -p com.WestCoastAvengers.HawkeyesTrickshot (vom Server)

Wie kann man Probleme beheben

Einstellungen aus dem lokalen Cache löschen

Unter 10.6 – 10.8 kann man mit dem folgenden Befehl lokal zwischengespeicherte Einstellungen löschen:

dscl . -list Computers | grep -v "^localhost$" | while read computer_name ; do sudo dscl . -delete Computers/"$computer_name" ; done

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.